Freiwillige Mitarbeit

Damit alle Angebote der Jugendarbeit der ref. Kirchgemeinde Dietikon durchgeführt werden können, sind wir auf das Mitarbeiten von Freiwilligen angewiesen. Die Mitarbeit kann sich einerseits im Vorbereiten und Durchführen vom Punkt 7, dem X4u oder dem Tageslager zeigen oder aber beim Cevi Dietikon.
Das freiwillige Mitarbeiten geschieht natürlich freiwillig. Jedoch möchten wir uns auch bei allen bedanken, die immer wieder irgendwo mithelfen. Sei dies durch ein kleines Dankeschön, einem feinen Dankesessen oder dem Juko-Chlaus für die Cevianer und Cevianerinnen!

Das freiwillige Engagement bringt euch sehr viel. Vor allem für die Lehrstellensuche ist es gern gesehen, wenn ihr euch in der Freizeit irgendwo engagiert habt. Wir werden natürlich eure Mitarbeit ausweisen mit dem Dossier "freiwillig engagiert", dieses könnt ihr den Bewerbungen beilegen.

Falls Du auch an einem Projekt mitarbeiten möchtest, dann Dich doch bei uns!
Mit dem untenstehenden Kontaktformular, kannst du gleich angeben, wo du mitarbeiten möchtest.

Anfragen für die Cevi werden wir weiterleiten an Michael Sanchez (AL-Buebe)
oder Tamara Saxer (AL-Meitli).

Weiter Infos zum Cevi findest du indem du hier klickst.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.